Paracelsus

Tarifrunde eröffnet

Paracelsus

Tarifrunde eröffnet

Die von den Gewerkschaftsmitgliedern gewählte ver.di-Tarifkommission hat am 4. Februar 2021 beschlossen, die Entgelttabellen und Auszubildendenvergütungen zum 30. Juni zu kündigen.
Eine deutliche Entgelterhöhung ist nach Einschätzung der Tarifkommission der Schlüssel zur Gewinnung und vor allem zur Bindung von Arbeitskräften. Nur so bekommen wir genug Personal in die Paracelsus-Kliniken. Denn die Entgelte bei Paracelsus sind nicht wettbewerbsfähig. Der Vergleich mit dem Branchenstandard des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) offenbart großen Nachholbedarf in allen Bereichen. Besonders deutlich ist das im pflegerisch-therapeutischen Bereich. Diese Beschäftigten verdienen bei Paracelsus zwischen 6,5 und bis zu 28 Prozent weniger Geld als im TVöD.

Jetzt sind die ver.di-Mitglieder gefragt
Anfang März 2021 beginnt die Forderungsdiskussion unter den ver.di-Mitgliedern – pandemiebedingt auch im Online-Format. Die Tarifkommission hat dafür sechs Schwerpunktthemen festgelegt:

  • Prozentuale Erhöhung der Entgelttabellen mit Mindest- oder Sockelbetrag
  • Prozentuale Erhöhung der Ausbildungsvergütungen mit Mindest- oder Sockelbetrag
  • Gleiche Arbeitszeit in West und Ost
  • Vorteilsregelung nur für ver.di-Mitglieder
  • Ergebnisunabhängige Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Die ver.di-Mitglieder erhalten die Zugangsdaten zur Online-Befragung in den nächsten Tagen per Post an ihre Privatadresse. Kolleginnen und Kollegen, die keine Möglichkeit zur Online-Teilnahme haben, können auch Fragebögen in Papierform ausfüllen, die in der 2. Märzhälfte in den Kliniken über eure Mitglieder in der Tarifkommission verfügbar sein werden.

Bis zum 19. März 2021 ver.di-Mitglied werden und mitentscheiden
An der Befragung können nur ver.di-Mitglieder teilnehmen und so auf die Forderungsfindung Einfluss nehmen. Das können auch Beschäftigte, die bis zum 19. März 2021 ver.di-Mitglied werden. Dazu reicht es, die Beitrittsbestätigung bei euren zuständigen Tarifkommissionsmitglied vorzulegen oder weiterzuleiten an: tarif.fb03.buv@verdi.de.

Gemeinsam stark in der Tarifrunde!
Jetzt https://mitgliedwerden.verdi.de

 

  • 1 / 3

Weiterlesen