drei.75

Weniger Covid-19-Tote mit Gewerkschaft

Rundum

Weniger Covid-19-Tote mit Gewerkschaft

Gesundheit Soziale Dienste Wohlfahrt und Kirchen (ver.di), drei.75, rundum, Altenpflege, International, USA, COVID-19, werkzwei Detmold, zet art, Anna R, Adobe Stock Weniger Covid-19-Tote in Pflegeheimen mit Gewerkschaft

Pflegeheime mit Gewerkschaft und Tarifvertrag im US-Bundesstaat New York verzeichnen etwa 30 Prozent niedrigere Todesraten unter Bewohner*innen wegen Covid-19 als gewerkschaftlich nicht organisierte Einrichtungen. Das zeigt eine Studie von Wissenschaftlern verschiedener Universitäten, die den Unterschied unter anderem darauf zurückführen, dass Gewerkschaften mehr Personal einfordern und für besseren Arbeits- und Gesundheitsschutz sorgen – in der Corona-Krise vor allem für eine bessere Versorgung mit Schutzmaterial. Betriebsräte wie in Deutschland gibt es in den USA in dieser Form nicht, gewerkschaftlich nicht organisierte Belegschaften haben keine Interessenvertretung.

  • 1 / 3

Weiterlesen

Die gesamte Zeitung als PDF zum Download.

Alle Ausgaben als PDF: Das drei-Archiv.

Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand: Der Newsletter des Fachbereichs Gesundheit und Soziale Dienste.