drei.71

Steigende Belastung

Rundum

Steigende Belastung

Die Eigenanteile pflegebedürftiger Menschen für eine stationäre Unterbringung steigen immer weiter. Anfang 2019 waren es durchschnittlich 662 Euro pro Monat. Wohlgemerkt: nur für pflegebedingte Kosten. Inklusive Unterbringung, Verpflegung und Investitionen waren es 1.874 Euro. Für viele ist das unbezahlbar. Allein zwischen 2017 und 2018 ist die Zahl der Bewohner*innen, die auf staatliche »Hilfe zur Pflege« angewiesen sind, um sechs Prozent auf 318.580 gestiegen. Um dieses Problem anzugehen, fordert ver.di eine Pflegebürgervollversicherung. Wie und warum sie funktioniert, erklärt der Gesundheitsökonom Heinz Rothgang im Interview. 

 

Gesundheit Soziale Dienste Wohlfahrt und Kirchen, drei.71, Pflegeversicherung, Pflegevollversicherung, Pflegepolitik, rundum werkzwei Steigende Belastung

Die gesamte Zeitung als PDF zum Download.

Alle Ausgaben als PDF: Das drei-Archiv.

Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand: Der Newsletter des Fachbereichs Gesundheit und Soziale Dienste.