drei.71

Was macht ihr an Karneval?

Umfrage

Was macht ihr an Karneval?

»Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange. Entlang des Rheins und anderswo werden an den jecken Tagen selbst Krankenhäuser, Pflegeheime und Sozialeinrichtungen zu bunten Tollhäusern. Wir haben uns in einer Pflegeeinrichtung am linken Niederrhein umgehört: Seid ihr Karnevalsmuffel oder lebt ihr euch so richtig aus?  Nachgefragt: Björn Rudakowski

Oliver S. Altenpfleger

»Ich stehe zu Karneval wie der Grinch zu Weihnachten – vielleicht zu viele Westfalen in meinem Stammbaum. Ich konnte damit schon als Kind nichts anfangen. Der Niederrhein ist eine Karnevalshochburg, doch der Funke ist noch nicht übergesprungen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.«

 

Jörn D.  Präsenzkraft

»Ich kann nicht anders: Die fünfte Jahreszeit packt mich irgendwann und ich muss einfach mitmachen. Hier auf der Arbeit macht es besonders Spaß, bei den Bewohnerinnen und Bewohnern mit kleinen Gesten eine große Freude hervorzukitzeln. Für so was bin ich immer zu haben.«

 

Beate W. Präsenzkraft

»Für mich ist es schon befremdlich, dass alle auf Knopfdruck zur Karnevalszeit ›jeck‹ werden. Aber für die Bewohner*innen werde ich gerne zur ›Rampensau‹ und feiere und schunkle sehr gerne mit ihnen. Humor und ein Lächeln sind die beste Medizin. Im Alter ist nämlich nicht immer alles lustig.«

 

Marc M. Wohngruppenleiter

»Karneval ist mein Leben! 2018 war ich der jüngste Karnevalsprinz in Süchteln und habe mir damit einen Kindheitstraum erfüllt. Ich freue mich riesig auf die Karnevalsveranstaltungen, die wir im Seniorenheim für unsere Bewohner*innen machen. Von mir aus kann das ganze Jahr Karneval sein.«

Die gesamte Zeitung als PDF zum Download.

Alle Ausgaben als PDF: Das drei-Archiv.

Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand: Der Newsletter des Fachbereichs Gesundheit und Soziale Dienste.