drei.70

Fresenius: Immer mehr für Aktionäre

Rundum

Fresenius: Immer mehr für Aktionäre

drei.70, Gesundheit Soziale Dienste Wohlfahrt und Kirchen, Fresenius, Krankenhaus werkzwei Detmold Fresenius: Immer mehr für Aktionäre. Quelle: Fresenius, eigene Berechnungen.

Fresenius hat seine Dividende binnen zehn Jahren mehr als verdreifacht. 2018 hat der Bad Homburger Gesundheitskonzern die Ausschüttung pro Aktie nun schon zum 26. Mal in Folge erhöht. Trotz hoher Kosten infolge der geplatzten Übernahme des US-Konkurrenten Akorn arbeite man »an der 27. Dividendenerhöhung«, so Fresenius-Chef Stephan Sturm gegenüber der Presse. Mit der Klinikkette Helios habe man »wegen der größeren regulatorischen Anforderungen« etwas geringere Rendite erzielt. Mit einer Marge von zehn bis zwölf Prozent werfen die Krankenhäuser aber immer noch mehr ab als viele Industriebetriebe – Geld, das aus Versichertenbeiträgen stammt und dem Gesundheitswesen entzogen wird.

  • 1 / 3

Weiterlesen

Die gesamte Zeitung als PDF zum Download.

Alle Ausgaben als PDF: Das drei-Archiv.

Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand: Der Newsletter des Fachbereichs Gesundheit und Soziale Dienste.