Gemeinsam stark

Pflegekräfte und Servicebeschäftigte an der Uniklinik Düsseldorf streiken zusammen für mehr Personal und gute Bezahlung

Sie arbeiten in getrennten Betrieben, unter ganz unterschiedlichen Bedingungen. Sie streiten für verschiedene Tarifverträge. Und dennoch halten sie zusammen: Die Beschäftigten des Uniklinikums Düsseldorf haben am 19. September gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen der ausgegliederten Servicegesellschaften gestreikt. Ihre Forderung: Gute Arbeitsbedingungen und Tarifverträge für alle.

Die Kinderkrankenschwester Regina Landwehr findet es toll, dass Pflegekräfte und Servicebeschäftigte gemeinsam auf die Straße gehen. »Das ist für beide der richtige Weg,... Weiterlesen

Die gesamte Zeitung als PDF

 

ver.di Kampagnen