Seminare und Termine

Seminar: Notfallsanitätergesetz

21.03.2017, 12:00 – 24.03.2017, 12:30Saalfeld

Seminar: Notfallsanitätergesetz

Seminar: Notfallsanitätergesetz (NotSanG) vom 21.-24.03.17 in Saalfeld
Termin teilen per:
iCal

Mit dem Notfallsanitätergesetz, das seit dem 01.01.2014 in Kraft ist, hat sich das Berufsbild im Rettungsdienst verändert. Was heißt dies konkret für die Beschäftigten im Rettungsdienst?

Das Seminar bietet neben einem allgemeinen Überblick über das Notfallsanitätergesetz eine umfassende Auseinandersetzung mit sich aus den Neuerungen ergebenden rechtlichen Fragen, wie z.B. den Übergangsregelungen für Rettungsassistenten. Zudem werden Handlungsnotwendigkeiten und Beteiligungsmöglichkeiten der gesetzlichen Interessenvertretung erarbeitet.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

- Überblick über das Notfallsanitätergesetz
- Arbeitsrechtliche Einordnung der Regelungen aus dem Gesetz
- Übergangsregelungen
- Handlungsnotwendigkeiten und Beteiligungsmöglichkeiten der gesetzlichen Interessenvertretung

  • Zielgruppe: Mitglieder von Betriebs- und Personalräten, Mitglieder der Mitarbeitervertretung
  • Freistellung: § 37 (6), § 46 (6), LPersVG, MAV,MVG/MAVO kirchl. Träger

 

Ansprechpartnerin

  • Sabrina Stein

    Be­triebs- und Bran­chen­po­li­ti­k. Mit­ar­bei­te­rin

    030/6956-1872

Kontakt Seminarprogramm